Da­mals und heute : 30 Jahre För­der­ver­ein

Do­ku­men­te zur Ver­eins­ge­schich­te im Bür­ger­spi­tal

Was hat sich in 30 Jahren Vereinsgeschichte alles ereignet? Zum Vereinsjubiläum stellen die, die den Verein all die Jahre über begleitet haben, neue, zum Teil noch nicht gezeigte Fotos im Bürgerspital aus oder präsentieren ihre Werke. So gibt es Bilder der ersten Stunde von Reinhard Mattioni, die Inszenierungen der 1990er Jahre werden dokumentiert von Fritz Apfelbeck, Karl Janker sen. und Rudolf Weber haben die Festspiele von Andreas Wiedermann begleitet und Benedikt Sibler zeigt die letzte Aufführung in seinen Bearbeitungen. Daneben öffnet Kirsten Plank ihre Schatzkiste, gefüllt mit edlem Nibelungenschmuck. Und natürlich fehlen Raritäten aus dem Vereinsfundus ebensowenig wie die „Nibelungengschicht auf Boarisch“ von Hans Obermeier. Die Ausstellung ist für alle Besucher am Sonntag, 10.11.2019, von 10 bis 16 Uhr im Bügerspitalsaal geöffnet. Die Vorstandschaft und Aktiven des Vereins freuen sich über viele Interessierte und gute Gespräche, denn schon im nächsten Jahr halten die Nibelungen wieder Einzug auf dem Plattlinger Stadtplatz.

Sponsoren & Partner

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren aufs Herzlichste

sponsor_stadt_plattling.png
sponsor_kulturfonds_bayern_neu.jpg
sponsor_stadtwerke_plattling.png

Bezirk Niederbayern Kulturstiftung

Allianz Versicherungs-AG Ludwig Fischer Generalvertretung | Kermi GmbH
Südzucker AG Plattling | Erl Immobiliengruppe | Redbloc-Elemente GmbH
Heindl Bustouristik und Reisebüro | Sparkasse Deggendorf
Moser Baumaschinen | Yorma's AG Plattling | ESB Energie Südbayern
Globus GmbH Plattling | Wiegel Plattling - Feuerverzinken GmbH
Arcobräu Gräfliches Brauhaus Moos | GKeller Fenster und Türen
AVP Autoland | Tankstelle Billmeier | Edeka Oswald |Fa. Hefele Plattling
SCS Scheiffele-Schmiederer KG Plattling | Fa. Köberling