Neuer Ter­min für den Ni­be­lun­gen­markt: 22. - 25. Juli 2021

Wir alle waren sehr traurig, dass der Nibelungenmarkt 2020 wegen der Corona-Pandiemie abgesagt werden musste. Doch nun ist es offiziell: 2021 wird es - wenn die Lage es zulässt - wieder in Plattling heißen: Die Nibelungen kommen!

Die Stadt Plattling, der Förderverein und die mitwirkenden Vereine planen für kommendes Jahr, den Nibelungenmarkt von Donnerstag, 22. Juli, bis Sonntag, 25. Juli 2021, nachzuholen. Alle hoffen auf ein schönes Fest unter den Kastanien auf dem Stadtplatz, doch müssen nichtsdestotrotz das Coronageschehen und die Hygieneauflagen genau im Auge behalten werden.

Wir wollen wieder ein fröhliches Fest feiern, Gastfreundschaft und geselliges Miteinander leben, ins Mittelalter eintauchen und unsere Kostüme hervorholen! Wenn alle mithelfen, dann werden wir feiern können!

 

Sponsoren & Partner

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren aufs Herzlichste

sponsor_stadt_plattling.png
sponsor_kulturfonds_bayern_neu.jpg
sponsor_stadtwerke_plattling.png

Bezirk Niederbayern Kulturstiftung

Allianz Versicherungs-AG Ludwig Fischer Generalvertretung | Kermi GmbH
Südzucker AG Plattling | Erl Immobiliengruppe | Redbloc-Elemente GmbH
Heindl Bustouristik und Reisebüro | Sparkasse Deggendorf
Moser Baumaschinen | Yorma's AG Plattling | ESB Energie Südbayern
Globus GmbH Plattling | Wiegel Plattling - Feuerverzinken GmbH
Arcobräu Gräfliches Brauhaus Moos | GKeller Fenster und Türen
AVP Autoland | Tankstelle Billmeier | Edeka Oswald |Fa. Hefele Plattling
SCS Scheiffele-Schmiederer KG Plattling | Fa. Köberling